Rahmenbedingungen

Rahmenbedingungen

Somatic Experiencing® ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung.
Es besteht jedoch die Möglichkeit der Kostenübernahme durch eine Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen.

Die Kostenübernahme durch private Krankenversicherungen und Beihilfe ist in der Regel über Heilpraktikerleistungen abgedeckt.

Ein weiterer möglicher Kostenträger ist die gesetzliche Unfallversicherung (Berufsgenossenschaften)
Die Sitzungen finden wöchentlichen oder vierzehntägigen Abständen statt und dauert 60 min.